Um Ihnen den besten Service zu bieten und unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir sogenannte Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Erfahrungen

DSC_5157_2.jpg
Dr. Schönborn freut sich immer über Feedback von seinen geschätzten Patientinnen und Patienten.
Bitte lesen Sie, was andere über Dr. Alexander Schönborn sagen.

Zuerst möchte ich mit einem "Vielen vielen Dank lieber Herr Dr. Schönborn, Frau Sauer und Team des St. Joseph-Krankenhauses für das neue glückliche Leben!" eröffnen.

Seit meiner Kindheit/Jugend litt ich unter einer Brustdefomität die mich auch oft im alltäglichen Leben sehr einschränkte. Es herrschte ein tägliches "Versteckspiel" mit dick ausgepolsterten BH´s oder Vermeidung von öffentlichen Duschen und so weiter.

Im September 2017 nahm ich all meinen Mut zusammen und stellte mich - nach hervorragender und unkomplizierter Absprache mit seiner Sekretärin Frau Sauer - Herrn Dr. Schönborn vor. Er nahm mir von der ersten Sekunde an alle Ängste, war sehr einfühlsam und ging auch mit den gefallenen Tränen sehr emphatisch um. Er diagnostizierte schnell meine schon erahnte Deformität und gab mir das Gefühl in sicheren, kompetenten und erfahrenen Händen zu sein. Mit seiner offnen und rücksichtsvollen Art nahm er mir schnell das Gefühl der Scham - welches man leider hat wenn man sich nicht wohl im eigenen Körper fühlt.

Gemeinsam wandten wir uns an den medizinischen Dienst und die Krankenkasse und konnten ein positives Ergebnis erreichen. Dafür bin ich Herrn Dr. Schönborn wirklich sehr dankbar!

Es ging also an die OP-Planung und das Vorgespräch verlief weiterhin super. Der Tag der OP näherte sich. Auf Anraten des Arztes reservierte ich mir ein Zimmer auf der Komfortstation St. Lydia; Für den Tipp bin ich ebenfalls noch immer sehr dankbar! (Denn es war gut nach der OP seine Ruhe zu haben - ist es auch nicht so leicht sich von selbst aufzurichten und so konnten unangenehme Situationen vermieden werden.)

Angekommen im St. Josephs Krankenhaus in Potsdam wurde ich wirklich liebevoll von den Pflegern aufgenommen und mir wurde mein Zimmer gezeigt, ich habe mich auf Anhieb sehr wohl gefühlt.

Nach kurzer Wartezeit ging es auch schon in den OP, und auch dort und auf dem Weg dorthin zur Vorbereitung auf den OP haben sich wirklich alle ausnahmslos wundervoll um mich gekümmert. Die Anästhesieärztinnen waren sehr kompetent und freundlich.

Nach der OP kam Herr Dr. Schönborn persönlich zur Visite und erläuterte mir kurz, dass alles bestens verlaufen sei. Am Tag darauf kam er noch einmal um zu sehen, dass der Kompressions-BH auch wirklich gut sitzt. Ich habe mich sehr aufgehoben gefühlt.

Während meines Aufenthalts erfüllten mir die Pflegerinnen und Pfleger jeden Wunsch und sorgten sich stets um mich.

Heute - 5 Wochen und 2 Tage post OP - bin ich der glücklichste Mensch der Welt und Herrn Dr. Schönborn und dem gesamten Team mehr als dankbar! Die Narben verheilen tadellos und das Endergebnis ist einfach umwerfend! Ich hatte meine Ängste und Bedenken, ob man eine solche Brustfehlbildung "schön"-operieren könnte. Aber Herr Dr. Schönborn hat das wirklich unglaublich toll gemacht.

Ich empfehle die Arbeit von Herrn Dr. Schönborn unbedingt weiter und kann nur raten, sich an ihn und seine Sekretärin Frau Sauer zu wenden.

Vielen Dank Herr Dr. Schönborn! Sie haben mich sehr glücklich gemacht!
Laura W., 18. Oktober 2018

Im September wurde bei mir mittels Silikon eine Brustvergrößerung durch Herrn Dr. Schönborn vorgenommen. Bereits beim ersten Beratungsgespräch fühlte ich mich sehr gut und kompetent beraten. Auch auf Risiken der OP wurde ich hingewiesen. Nach der umfassenden Beratung, bei der ich erfuhr was auch langfristig auf mich zukommt, war mein Entschluss klar, ich habe die Klinik gefunden. Die Vorbereitung verlief reibungslos. Stets war Herr Dr. Schönborn für Fragen erreichbar. Die OP verlief komplikationslos. Alle Mitarbeiter der Klinik waren stets freundlich, es gab keine langen Wartezeiten. Die Unterbringung für die eine Nacht auf Station bestens. Nun zum Ergebnis: Wie von mir gewünscht, erhielt ich ein natürliches Ergebnis, was sehr ansprechend umgesetzt wurde. Herr Dr. Schönborn schaute immer wieder im Zimmer vorbei und vergewisserte sich, ob es mir gut geht. Die Nachsorge verläuft sehr professionell, Wartezeiten gibt es keine. In Summe fühle ich mich bei Herrn Schönborn bestens aufgehoben und kann ihn uneingeschränkt weiterempfehlen. Auch die Kommunikation mit seiner Assistentin zu Fragen zum Ablauf und der Organisation war immer gut. Ich bedanke mich noch einmal sehr für das schöne Ergebnis.
Susanne A., 18. September 2018

Bester Krankenhausaufenthalt ever!!! Nur zu empfehlen!!!
Susanne S., 05. April 2018

Ich habe mich aufgrund einer sehr guten Empfehlung mit dem Wunsch nach einer Bruststraffung in die Hände von Herrn Dr. Schönborn begeben. Ich bekam nach meinem Erstgespräch bereits zwei Wochen später einen Termin zur OP. Herr Schönborn ist ein sehr kompetenter, freundlicher, geduldiger Arzt, der sich Zeit nimmt und auf alle Fragen eingeht. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden und bereue nur, dass ich es erst jetzt gemacht habe. Meine neue Brust ist sehr schön geworden und sie trägt enorm zu meinem neuen Wohlbefinden bei. Auch das Krankenhaus in Potsdam kann ich nur empfehlen. Ich habe mich dort sehr wohl gefühlt während des Aufenthalts (1 Nacht nach der OP). Auch dass die Nachsorgetermine in Berlin stattfinden können, finde ich sehr gut. Ich würde mich mit jedem anderen Anliegen wieder an Herrn Schönborn wenden und kann ihn nur weiterempfehlen.
Claudia B., 24.03.2018